Klasse 7 klärt auf!

About us:

Hallo, wir sind die 7. Klasse der Mittelschule Dittelbrunn. Auf dieser Seite klären wir sie gerne über nachhaltige Landwirtschaft auf. Wir geben auch Tipps 

für die Gartenarbeit, und zum Beispiel Anleitungen für selbstgebaute Blumenbeete und noch vieles mehr.

BLOG:

Hier ist unser erstes Video: Michael und Arthur geben erste Informationen zu unserer Website und dem Blog, welcher immer wieder aktualisiert wird!

Hier der Link zum YouTube-Video:

https://www.youtube.com/watch?v=ps_3_LwBLDY

Nachhaltige Landwirtschaft – Interview mit dem Bauern Herr Reck des bayerischen Bauernverbandes

Wie lange sind sie schon Bauer?

Man wächst als Bauer auf, aber hauptsächlich ab 15 oder 16.

 

Haben sie einen eigenen Hof?

Ja, habe ich.

 

Wie groß ist ihr Hof?

Im Durchschnitt zwischen 30-100 Hektar. Wir haben verschiedene Höfe.

 

Wie heißt ihr Hof?

Unser Hof heißt: Bauernhof „Reck“.

 

Welche Beziehung von Tier und Mensch sind besonders wichtig?

Besonders wichtig ist der Regenwurm, die Biene, andere Insekten, außerdem noch Nutztiere für den Fleischverzehr.

 

Was bedeutet „Nachhaltige Landwirtschaft“?

Ein Sorgsamer Umgang mit Tieren, sorgsamer Umgang mit Wasser

 

Was ist eine Kulturpflanze? (biologische Vielfalt)

Die Kulturpflanze wird von Bauern angesät.

 

Welche Tiere sind auf dem Acker wichtig?

Wichtig sind die Kleinstwesen, die Kuh, das Pferd aber auch das Schaf spielt eine wichtige Rolle.

 

Was bedeutet „Fruchtfolge“?

Unter Fruchtfolge versteht man verschiedene Getreidearten.

Warum ist die Biene das 3. wichtigste Nutztier?

Wegen der Bestäubung, ohne Bestäubung würde es einige Produkte nicht geben.

 

Was ist der bayerische Bauernverband?

Eine Zusammenarbeit der Bauern im Umkreis.

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

© 2023 by Urban Farming Forum. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now